Feedback und Teilnehmerstimmen zu unseren Kursen und Workshops

Stillness

5/5
Ich dachte für mich hat dies auch etwas mit Schwere zu tun. Weit gefehlt, es war gefüllt mit vielen neuen Erfahrungen, Achtsamkeit und Lebendigkeit. Alles bewusster und mit ganz Wenig ganz Viel.
Andrea G., Karlsruhe, 26.10.2016

Das sind die 5 Rhythmen für mich …

5/5
A loving relationship with myself. Feelings of pure energy in my heart, the pure energy of my home rhythm and my body. Simply pure energy of life, with so much magic, joy and abundance and authentical feelings, bringing them out into the life. Everything is possible and allowed without limits. And the pure energy of all together is simply love. Nothing more and nothing less. A healing field simply naturally. This is what the 5 rhythms are for me. I´m feeling so grateful for finding this moving meditation.
Anja, Düsseldorf, 2017

Lilith

5/5
Der Lilith-Tag hat mich nochmal tiefer zu meiner Weiblichkeit und zu meiner Klarheit geführt.
Anja M., Lilith, 2019

Lilith

5/5
Das, was wir gearbeitet und erarbeitet haben, wirkt. Mächtig. Danke. Ich habe mich sicher mit euch gefühlt. Heute Erlebtes wollte als Lyrik in die Welt und ich möchte es mit euch teilen.
Dorothée, Lilith, 2019

Die Natur der Gefühle

5/5
Was mich angeht geschehen die Veränderungen rasend schnell. Alles, was ich einmal als Vision erhalten habe, ging oder geht in Erfüllung.
Frank Wolf, Die Natur der Gefühle, 2019

Die Natur der Gefühle

5/5
Was mir aufgefallen ist, ist das mein Herz während des Seminars eine Mauer gesprengt hat die darum war. Nun bewegt sich einiges in meinem Leben und ich muss mit dem wieder neu gewonnen Zugang zu meiner Sanftheit und Herzenswahrnehmung erst lernen umzugehen. Mein Verhalten geht diesbezüglich teilweise konträr und die Bedingungen, die ich mir geschaffen habe bzw. schaffe passen teilweise auch nicht/nicht mehr dazu. Also einiges an Umgestaltungs-Arbeit zu tun. Es ist schmerzhaft aber auch heilsam. Vielen Dank für deine Begleitung hierhin.
Katrin, Die Natur der Gefühle, 2019

Die Natur der Gefühle

5/5
Bei mir ist soviel passiert während der Tanzwoche. Ich bin so glücklich, mit dem Wissen das alles richtig ist, es nichts falsches gibt, jeder Weg, sei er auch noch so chaotisch, führt zum "Ziel". Ich kann wieder glauben! Und bin voller Energie und Kraft! Ich bin soooo dankbar!
Marita R., Die Natur unsere Gefühle, 2019

Die Natur der Gefühle

5/5
"Der Körper des Tänzers ist die leuchtende Äußerung der Seele", Isadora Duncan

Ich konnte die Woche über in den Genuß weiblicher Kraft eintauchen. In meine eigene tiefe Verbindung mit allem Sein und auch gehalten und inspiriert von schönen Seelen im Miteinander. Es gab Augenblicke in denen ich mit der Musik verschmolzen bin und mich in andere Spähren habe tragen lassen. Ich habe meine Stimme wiederentdeckt und die große Resonanz im eigenen Körper, die Schwingungen weiteten sich bis in meine Zellen aus.
Anja L., Die Natur der Gefühle, 2019

Visionen

5/5
Ein besonders kostbarer Workshop, vielleicht der edelste in Deinem Portfolio. Ich kam nach Hause und bin freier, lebendiger, fokussierter - und habe viel mehr Luft zum Atmen.
Nina-Beata, Visionen, Norderney, 2019

Visionen

5/5
Ich brauche um mich wohl zu fühlen, kein Programm, sodass fest steht was wann passiert. Ich habe mich zwischendurch ein bisschen mehr nach Pausen gesehnt und habe aber schon auf der Fähre zum Festland entdeckt, dass die wenige freie Zeit für mich total gut war, denn so haben meine Gedanken, gar keine Zeit gehabt, irgendetwas aus dem erlebten, getanzten zu machen. Denn meine Gedanken können eine Menge Unsinn zusammenreimen. Und durch die beständigen Impulse, konnte ich einfach fließen.......Und dieses Gefühl von fließen, ist noch in mir und während ich dies schreibe, entstehen kleine Freudenpfützen in meinen Augen.
Kirsten B., Visionen, Norderney, 2019

Online-Waves während des Corona-Shutdowns

5/5
Die aktuelle Zeit fordert mich in meinem Beruf besonders heraus, und ich bin selig, durch die online Wave Erdung, Ausbalancierung und Zentrierung erfahren zu dürfen. Es gibt mir wirklich die gerade ach so notwendige Stabilität.
Annette, Online-Wave, 2020

Online-Waves während des Corona-Shutdowns

5/5
Ich liebe und schätze deinen virtuellen Tanzraum sehr. Dank an die Menschen, die dafür gespendet haben! Wie toll, wie rührend, wie mitfühlend!
Carola, Online-Wave, 2020

Online-Waves während des Corona-Shutdowns

5/5
Es gibt viel sprachlose Niedergeschlagenheit in diesen Tagen, dem hast Du was entgegengesetzt.
Hartmut, Online-Wave, 2020

Online-Waves während des Corona-Shutdowns

5/5
Das hat mir so gut getan!!! Friedlich, demütig und zuversichtlich geh ich jetzt in den Garten.
Diana, Online-Wave, 2020

Online-Waves während des Corona-Shutdowns

5/5
Ich finde das so faszinierend, wie du mit uns und wir gemeinsam eine so tief spürbare Stimmung und Verbundenheit kreieren können - über einen virtuellen Raum! Danke an alle die dabei waren.
Evelyn, Online-Wave, 2020

Online-Waves während des Corona-Shutdowns

5/5
Die Online-Wave wurde aus der Not geboren, hat sich aber jetzt zu einem eigenen Geschöpf entwickelt. Es ist eine andere Ästhetik, eine andere Energie und Konzentration. Du siehst alle Tänzerinnen und Tänzer gleichzeitig und wirst ständig inspiriert.
Joachim, Online-Wave, 2020

Online-Waves während des Corona-Shutdowns

5/5
Zum ersten Mal habe ich am Sonntag die Qualität von Lyrical „das Loslassen loslassen“
so deutlich im Tanz erlebt.
Unterstützt durch deine achtsame Anleitung und deine besondere Musikauswahl.
Es entspannte sich meine Kiefer- und Gesichtsmuskulatur, sehr angenehm und erleichternd.
Gabriele, Online-Wave, 2020

Chaos- dance, Dance, Dance

5/5
Es war gestern so ein schöner, wertvoller Tanzraum, den du gestaltet hast. Ich konnte mit mir Dank des wertschätzenden, liebevollen, offenen und freien Raumes in echtem und gutem Kontakt mit dem sein, was sich in mir bewegte, was entstand, und konnte es frei ausdrücken. Frei so sein mit dem, was gerade da ist, in und mit meinem Chaos. Das ist so unglaublich wertvoll. Danke für diesen Raum. Diese strahlende Echtheit und Lebendigkeit und das Vertrauen in den Lebensfluss, welches du in deiner Praxis für mich ausdrückst und mit der du den Raum füllst, das schenkt mir Kraft und Mut und ein Stück Gelassenheit.
Carola, dance- Dance-Dance, 2020

Einzelsession

5/5
Die Session war genial und ganz anders - mal wieder…:-) Toll zum Thema nicht allein, sondern mit den anderen Frauen in der Jurte und in der zweiten Hälfte barfuss draussen vor der Jurte zu tanzen, im Windesrauschen. Ganz warm und fliessend war die Musik und auch die Anleitung - sehr besonders und so schön in unser Thema führend!!!!
Maike, Zoom-Aufnahme, 2020

Düssel-Waves

5/5
Es war gestern total schön für mich. Der schöne Raum, die kleine Gruppe von Menschen, die achtsam miteinander ihre Tänze geteilt haben, deine Präsenz und die wunderschöne Musik. Ich habe mich sehr wohl gefühlt.

Alopa, Düsseldorf-Waves,September 2020

Sunday-Morning-Waves

5/5
Danke sehr, dass du uns tanzende Wesen verantwortlich und in tragender Rolle anleitest,
inspirierst, ermutigst und uns immer wieder neue Räume zuMutest.
Räume zum Wachsen, Ausprobieren, Erforschen, Hören, Fühlen, Spielen
oder einfach Sein im Ausdruck.
Ein beständiger Teilnehmer- seit 2014

Virtuelle Tanz-Erlebnisse

5/5
Ich bin gerade kunstvoll durch das Loch gefallen, das du erschaffen hast... 😉 Ich möchte mich bei dir bedanken! Nicht nur die Online-Waves begleiten mich durch diese besondere Zeit, sondern auch deine Musik bei Soundcloud. Und hier bekommst du vielleicht gar nicht richtig mit, was für ein Geschenk das ist, dass du auch diese Musik zur Verfügung stellst.
Ich habe vor ein paar Wochen zusammen mit Freunden "into the deepness of your flow getanzt",
was ein großartiges Erlebnis war, wieder in einer kleinen Gemeinschaft zu tanzen.
Und alle waren von deinem Flow begeistert.
Heute hat es mich richtig in viele Tiefen gerissen und in und durch Löcher tauchen lassen. All die virtuellen Räume und Soundräume, die du eröffnest, um wenigstens über den Äther verbunden miteinander tanzen zu können, sind wichtige Stabilität und notwendige Ausdrucksform für mich.
Anne 19.12.2020

Vollmond-Wave
Online

5/5
Vielen Dank für die wunderbare Wave gestern Abend, welch ein besonderer Moment, mit so besonderer Musik. Und endlich mal wieder richtig tanzen... Obwohl ich mich ja auch über die beiden Waves, die Du geschickt hast, auch schon sehr gefreut habe. Aber so in der Gruppe wie gestern war es besser als allein!
Corinna und Gaby 22.12.2020

Wintersonnenwende
Online

5/5
Annette P.

Venus-Wave

5/5
Herzlichen Dank für die tolle Venuswave.
Ich habe sie gerade getanzt und war Venus.
Vielen Dank dafür, es war unglaublich schön.
Julia V.

Neujahrs-Wave

5/5

Es ist so wunderbar mit dir zu tanzen....ich habe noch sie so energiereich in ein neues Jahr getanzt. Ich hoffe du bietest das Onlinetanzen als Möglichkeit zum Liveerlebnis noch lange an
Gabriele Wall

Monday-Business-Moves

5/5
Die Business-Moves ist ein tolles Angebot Im Vorfeld haben sich bei mir einige Fragen gestellt:
Was bringt es mir? Wie läuft es ab? Gibt es ein Konzept?
Der Kopf braucht Sicherheit, doch gerade in der Selbstständigkeit gibt es keine Sicherheit.
Also begebe ich mich in das Tanzen des Chaos.
Hier gibt mir der Körper neue Impulse und Richtungen.
Ein immer wieder neues Umdenken und Neudenken.
Ich tauche ein in meine eigenen Themen ein sogenannte "shapeshifting".
Ich schaue mir meine alten Verhaltensmuster an, lasse mich ein, gehe weiter, gehe vorwärts, mal nach rechts mal nach links, gehe weiter... Was hindert mich an mein ganz eigenes Vorankommen? Das Tanzen durch die 5 Rhythmen in Verbindung mit dem Malen stellt sich für mich als eine sehr gute Möglichkeit dar. Hier bekomme ich neue Erkenntnisse. Denn Selbst- Ständig hat erst einmal etwas mit mir selber zu tun. Das SELBST zu finden und zu stärken.
Für mich SELBER sorgen und erst dann geht es weiter Kontakte knüpfen und Netzwerke aufbauen ist ein ganz wichtiger Aspekt.
Ich brauche einen Spiegel um mich selber zu erkennen. Ein tiefer Austausch mit anderen Frauen. Sich gegeseitig Mut machen und unterstützen. Alleine geht es nicht, nur gemeinsam... Sei dabei...
Gudrun Adam 22.01.2021
5/5

Visionen 3.0

5/5
Was für ein Quantensprung in meinem Inneren.
Alle Erwartungen wurden übertroffen.
Ich fühlte mich so professionell und feinfühlig auf dieser Innenreise begleitet, die endlich zu einem mich nährenden Finden wurde. Die Reise endete nicht mit der Norderney-Woche sondern wurde von Iris für TeilnehmerInnen, die dran bleiben wollten, noch mit den Rhythmen und inspirierenden Aufgaben und Impulsen weiter begleitet. Online. Diese durch Norderney gestaltete Verbindung trug mich durch weitere erhellende Prozessschritte. Welche Visionen auch immer vorhanden sind oder sich aktuell entwickeln lassen, für das Innen oder Außen, die Chancen, diesen erhellend sich zu nähern sind fast nicht zu vermeiden. Gabi.
Gabi 08.03.2021

Ode an`s Staccato

5/5
Heute beim Tanzen hab ich mich im Staccato so wohl gefühlt
(irgendwie hat es sich glaub ich durch alle 5 Rhythmen in der zweiten Wave gezogen).
Es war ein leichtes Staccato.
Es war ein lustvolles Staccato.
Im Vergleich zu den Wochen davor, in denen mich die Klarheit des Staccatos oft angestrengt hat, wo ich Widerstand gefühlt hab, wo es mir schwer fiel.
Heute war es zauberhaft anders, leicht. Auf wundersame Weise. Es war kraftvoll.
Ich hab meine Kraft, meine Wirkungskraft im Staccato gefühlt. Ich habe meine Lust nach Sichtbarkeit gespürt und sie in und durch meinen Körper ausdrücken können. Schon gestern am Tage hat sich eine große Staccatoenergie in mir ausgebreitet, die anfangs auf eine Frustration und Trauer stoß. Die Staccatoenergie konnte sich nicht ausdrücken.
Irgendwann fand ich mich im leichten, kraftvollen Staccato wieder und fühlte diese Energie, die ich heute auch wieder beim Tanzen spürte, und machte, wurde sichtbar, fühlte meine Kraft, Wirkungskraft. Das ist so spannend für mich gerade. So faszinierend und spannend. Ich liebe jetzt gerade in diesem Moment das Staccato so!
Carola 10.03.2021

Vollmond-Wave

5/5
Ich möchte mich hiermit ganz herzlich für die wunderschöne letzte Vollmond Wave bedanken.
Sie hat bei mir ganz wunderbar gewirkt und Flowing und Staccato könnten sich gut verbinden.
Als ich am Ende der Wave auf dem Boden lag, konnte ich richtig spüren wie sich mein Herz geöffnet hat und ganz viel Herzenergie meinen Körper durchströmt hat.
Das war magisch.
Julia V. - 03.04.21
5/5

Monday-Business-Moves

5/5
Tatsächlich ist mit und durch den Workshop einiges in Bewegung geraten bei mir...beruflich und privat.
Es ist wirklich als ob Energien freigesetzt wurden, die sonst vielleicht verpufft wären.  Ich bekam Anfragen, ob ich online Kurse machen möchte für verschiedene Anbieter, die sich das ganze letzte Jahr im Schneckenhaus verkrochen hatten.
Ich habe mit Freuden zugegriffen, und jetzt auch schon erste Erfahrungen gemacht.
Uli T. - 07.04.21
Scroll to Top